VERGÜTET: Betreuerinnen & Betreuer für inklusive Freizeitangebote

Unser Verein Leben mit Autismus e.V. bietet Kindern und Jugendlichen mit Autismus und anderen Behinderungsformen, aber auch jungen Menschen ohne Behinderung, bewegungs- und erlebnisorientierte Freizeitprogramme: Von Musik und Orchester über Jugendtreffs, Bogenschießen und Sport bis hin zu Samstags- und Ferienfreizeiten!

Nachdem unser Verein von der Flutkatastrophe selbst stark betroffen war, bauen wir unsere Freizeitangebote in Ahrweiler nun weiter aus und suchen hierfür dringend Unterstützung! Viele Kinder und Jugendliche leiden auch Monate nach der Flut noch an deren Folgen. Plötzliche Veränderungen führen besonders bei jungen Menschen mit Autismus sehr häufig zu Orientierungslosigkeit und Überforderung. Unsere Freizeitangebote sollen den jungen Menschen ermöglichen, Abwechslung, Gemeinschaft, Freude und Neues zu erleben und ihnen helfen, das Geschehene im gegenseitigen Austausch zu verarbeiten.

Wir suchen Betreuerinnen und Betreuer, die Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben und diese bei den Freizeitaktivitäten unseres Vereins begleiten möchten. Das Aufgabengebiet und der zeitliche Einsatz können ganz individuell gestaltet werden – die Aktivitäten finden für einige Stunden unter der Woche, aber auch am Wochenende statt. Wir bieten eine faire Vergütung in Form einer Übungsleiterpauschale und eine erfüllende Tätigkeit in einem tollen Team. Vor dem Start erhalten alle Interessierten selbstverständlich eine Einarbeitung durch die qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Vereins. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wer mit uns dazu beitragen möchte, dass nach der Flutkatastrophe wieder mehr Freizeitaktivitäten für junge Menschen im Ahrtal angeboten werden, kann sich sehr gerne unter 02226 8997922 oder per E-Mail an info@lebenmitautismus.de bei der Geschäftsstelle unseres Vereins melden!

Kontakt Telefonnummer (freiwillig): 02226 8997922
Ablaufdatum deines Eintrags (für alle sichtbar): 7 Sep 2022
Eintrag erfolgreich erstellt 11 Mär 2022